CDU Sommertour, Teil II

Senden per Fahrrad entdecken

12.07.2020 | Senden

Am Donnerstag, 16. Juli findet der zweite Teil unserer CDU Sommertouren durch Senden statt. Wir treffen uns mit dem Fahrrad um 17 Uhr am Parkplatz der Ev. Kirche in Senden. Von dort aus fahren wir über die Bulderner Straße in Richtung Erlengrund und Hagenkamp weiter. Der genaue Tourenverlauf ist davon abhängig, in welchen Bereichen Sie Verbesserungsmöglichkeiten sehen und die Ihrer Meinung nach genauer in Augenschein genommen werden sollen; die möglichen Straßenzüge entnehmen Sie bitte der beigefügten Tabelle. Bis Mittwochabend, 15. Juli, können gerne unter AnsprechBar@cdu-senden.de Vorschläge eingereicht werden. Die Tour endet gegen ca. 18:30 Uhr am kleinen Spielplatzes hinter der KiTa Erlengrund und klingt dort bei einem kühlen Getränk und der Möglichkeit zu Gesprächen mit den mitradelnden Politikern aus. Bei leichtem Regen und Niesel findet die Fahrradtour statt, bei starkem Regen muss sie leider entfallen. Dazu würden wir ggf. kurzfristig über unsere Homepage sowie unsere Facebookseite informieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Radeln Sie mit – wir freuen uns auf Sie!
 
Viele Grüße
 
Ihr Team vom CDU Ortsverband Senden

Straßenzüge, die am 

16. Juli 2020 befahren

 werden können

An der Steveraue

Holtruper Stiege

Schulze-Bremer-Straße

Appelhülsener Straße

Rohrkamp

Waldenburger Weg

Bredenbeck 24, 46, 47

Am Heckenbusch

 

Hagenkamp

An Winkelbusch

 

Holtrup 16 a, 19, 20 abc, 22

Bredenwinkel

 

Kalverkamp

Bulderner Straße

 

Steverstraße

Dornekamp

 

Am alten Sportplatz

Droste-zu-Senden-Str. 54 bis Ende

 

Erlengrund

Holtruper Straße

 

Hiegenbusch

Langenwinkel