Unsere Sommertour durch Sendens Wahlkreise geht in die fünfte Runde!

02.08.2020 | Senden

Nach vier gelungenen Radtouren geht es am kommenden Donnerstag, 6.8. weiter mit dem umfangreichen Wahlkreis 13, der auch große Teile des Außenbereichs Sendens umfasst. Dazu treffen wir uns mit dem Fahrrad um 17 Uhr vor dem Cabrio Bad und fahren dann über die Bulderner Straße in Richtung Schölling. Von da geht es weiter über die Schöllinger Brücke durch Gettrup, das Industriegebiet, den Wienkamp und anschließend durch das Wohngebiet „Am Kanal. Der genaue Tourenverlauf ist davon abhängig, in welchen Bereichen Sie Verbesserungsmöglichkeiten sehen, die Ihrer Meinung nach genauer in Augenschein genommen werden sollen. Bis Mittwochabend, 5.8. können wiederum gerne unter AnsprechBar@cdu-senden.de Vorschläge dazu eingereicht werden. Die genauen Straßenzüge, die wir befahren können, sehen Sie unten. Die Tour endet wegen des längeren Verlaufs dieses Mal voraussichtlich erst gegen 19 Uhr am Ende der Straße „Am Kanal“ im Bereich des Durchstoßes des neuen Dükers am Wendehafen. Dort haben Sie in entspannter Atmosphäre die Möglichkeit zu Gesprächen mit Ihrem CDU-Wahlkreiskandidaten und weiteren mitradelnden Politikern. Bei leichtem Regen und Niesel findet die Fahrradtour statt, bei starkem Regen muss sie leider entfallen. Dazu würden wir ggf. kurzfristig hier informieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Radeln Sie mit – wir freuen uns auf Sie! 
 
Viele Grüße
 
Ihr Team vom CDU Ortsverband Senden
 

Straßenzüge und Bereiche, die wir am kommenden Donnerstag befahren können:
 
Schölling, Gettrup, Gettruper Straße, Dorfbauerschaft 102a, Siemensstraße, Industriestraße, Messingweg, Von-Liebig-Straße, Daimlerstraße, Bootshausweg, Eichendorffstraße, Harlingweg, Ottmarsbocholter Straße, Wienkamp, Am Kanal, Klosterstraße, Kanalstraße