CDU Senden gratuliert der Bürgerstiftung

Bürgerschaftliches Engagements aktiv mitzugestalten

27.01.2020 | Senden

Der Überreichung der Stiftungsurkunde und damit dem offiziellen Startschuß der Sendener Bürgerstiftung, schließt sich die CDU Senden mit herzlichen Glückwünschen an.
Das Engagement gesellschaftliche Vorhaben zu fördern kann nicht hoch genug angesehen werden. Es verdient breite Unterstützung. Nur so entsteht ein weiterer Stein im gesellschaftlichen Mosaik der Gemeinde Senden mit ihren Ortsteilen Bösensell, Ottmarsbocholt, Senden und Venne.
An dieser Stelle möchte die CDU Senden Bürger auffordern, sich durch Zuwendungen an der Stiftung zu beteiligen und bei der eigenverantwortlichen Bewältigung gesellschaftlicher Aufgaben in der Region mitzuwirken.